Home (Studios, Aps., Villen)


Griechenland - Rundreisen


Flüge - Fähren - Autofahrt


Buchung


AGB

nützliche Links und Tel.Nr.

Impressum

english
 
Bitte besuchen Sie uns auch hier:    
 
     
copyright Leo Rose 2007

 

Info

Kefalonia

Kefalonia (im Altertum Cephallenia), Insel in Griechenland im Ionischen Meer, die zusammen mit kleineren Nachbarinseln den Verwaltungsbezirk Kefalonia bildet. Sie ist mit etwa 750 Quadratkilometern die größte der Ionischen Inseln. Sie ist etwa 48 Kilometer lang und zwischen fünf und 32 Kilometer breit. Die höchste Erhebung der bergigen Insel ist der Ainos (1 628 Meter). Die größten Orte sind Argostolion, die Hauptstadt des Verwaltungsbezirks, und Lixourion. Haupterwerbszweige sind der Anbau von Korinthen, Oliven, Trauben, Zitrusfrüchten und Baumwolle sowie das Kunsthandwerk. Die Einwohnerzahl des Verwaltungsbezirks beträgt etwa 31 000.

Kefalonia wurde ebenso wie die anderen Ionischen Inseln im Lauf seiner Geschichte von verschiedenen fremden Mächten beherrscht, angefangen 189 v. Chr., als die Insel an die Römer fiel, bis 1864, als sie von Griechenland annektiert wurde. Im 2. Weltkrieg war sie von Italien besetzt.

zurück zur Auswahl Kefalonia

back to english version