Home (Studios, Aps., Villen)


Griechenland - Rundreisen


Flüge - Fähren - Autofahrt


Buchung


AGB

nützliche Links und Tel.Nr.

Impressum

english
 
Bitte besuchen Sie uns auch hier:    
 
     
copyright Leo Rose 2007

 

Info

Lefkas

Als einzige der Ionischen Inseln, die mittels einer beweglichen Brücke über eine Meerenge direkt vom Festland aus mit dem Pkw angefahren werden kann, ist LEFKAS erstaunlicherweise noch nicht vom Massentourismus heimgesucht worden. Nicht nur eine üppige Vegetation, fruchtbare Bergtäler, Quellen und Bäche kennzeichnen das Bild dieser seit Homer bekannten Insel, sondern hier finden vor allen Dingen auch Bootsfahrer, Segler und Surfer ein ideales Ausflugsgebiet durch die vielen küstennahen Nachbarinseln, ruhige Badebuchten und häufig nur vom Meer aus erreichbare einsame Strände an den Steilküsten. Sie können auch Bootsausflüge zu den abgelegenen Küsten und Stränden vor Ort buchen. An Ausgrabungen und Sehenswürdigkeiten wären zu erwähnen: die Ruinen des antiken LEFKADA mit den Resten eines Theaters, die venezianische Festung, Ruinen eines Apollontempels in VASSILIKI, das Tal des Eros in LIGIA und in NIDRI die Reste einer vorgeschichtlichen Stadt, Wasserleitung und Gräber. Natürlich fehlt es auch auf dieser Insel nicht an vielen sehenswerten Kirchen und Klöstern mit schöner Ikonenmalerei und holzgeschnitzten Altären.

Wie Sie dorthin kommen

  • Per Flugzeug - Es gibt einen nahegelegenen Flughafen Aktio bei Preveza, eine Busverbindung nach Lefkas. Die Entfernung beträgt etwa 12 km.
  • Per Auto - Die Insel Lefkas ist von Igoumentisa (Fährhafen gegenüber von Korfu) in bequemen 2 Stunden zu erreichen. Die Insel ist mit dem Festland durch einen Damm verbunden.

 

zurück zur Auswahl Lefkas

back to english version